Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Schweinsteiger fiebert Anstoß entgegen: Gutes Gefühl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schweinsteiger fiebert Anstoß entgegen: Gutes Gefühl

12.07.2014, 18:59 Uhr | dpa

Schweinsteiger fiebert Anstoß entgegen: Gutes Gefühl. Bastian Schweinsteiger ist heiß auf das Finale im Maracanã.

Bastian Schweinsteiger ist heiß auf das Finale im Maracanã. Foto: Marcus Brandt. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Bastian Schweinsteiger kann den Anstoß des WM-Endspiels gegen Argentinien kaum noch erwarten.

"Ich habe ein gutes Gefühl. Ich bin davon überzeugt, dass die Mannschaft das, was sie kann, auf den Platz bringt", sagte der Fußball-Nationalspieler knapp 24 Stunden vor der Partie im Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro. "Wir wissen, dass wir sehr gut Fußball spielen können, wir müssen es nur noch einmal auf den Platz bringen", betonte Schweinsteiger. Es werde mit Sicherheit nicht einfach, "aber wenn wir unsere Qualität auf den Platz bringen, können wir auch so eine Weltklassemannschaft schlagen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal