Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Bundespräsident Gauck gratuliert zum WM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bundespräsident Gauck gratuliert zum WM-Titel

14.07.2014, 01:17 Uhr | dpa

Bundespräsident Gauck gratuliert zum WM-Titel. Angela Merkel und Joachim Gauck riss das Siegtor von den Sitzen.

Angela Merkel und Joachim Gauck riss das Siegtor von den Sitzen. Foto: Marcus Brandt. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hat der deutschen Nationalmannschaft tief bewegt zum WM-Titel gratuliert.

"Es war ein Nervenspiel. Ich hatte so gezittert und gebebt und gefragt, wo ist die Mannschaft, die Brasilien 7:1 geschlagen hat", sagte Gauck nach dem 1:0-Sieg gegen Argentinien am Sonntag (Ortszeit) im ARD-Interview. Er sei sich zuvor noch "sicher" gewesen, "und kurz vor dem Spiel habe ich das Zittern bekommen", sagte das deutsche Staatsoberhaupt.

"Ich war so bewegt und so emotional, der Kanzlerin ging es genauso. Wir waren einfach drin in dieser Woge von Emotion. Und dann ist die Freude so groß, dass sie hinaus muss", betonte Gauck. Gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel war er nach Rio de Janeiro geflogen und hatte das dramatische Finale der Fußball-Weltmeisterschaft mit der Entscheidung in der Verlängerung auf der Tribüne verfolgt.

Die Argentinier hätten "tapfer gekämpft", lobte Gauck und gab zu: "Jetzt freut man sich, dass das so zu Ende gegangen ist." Der Bundespräsident dankte dem Gastgeber Brasilien, den "Fans, die hergekommen sind" und "dieser wunderbaren Mannschaft". Deutschland habe nach dem 7:1 im Halbfinale gegen die Brasilianer Sympathien gewonnen und nicht Aggressionen auf sich gezogen, betonte Gauck.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal