Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Müller: "Der Scheißdregg intressiert mi ois ned"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Müller: "Der Scheißdregg intressiert mi ois ned"

14.07.2014, 15:32 Uhr | dpa

Müller: "Der Scheißdregg intressiert mi ois ned". Thomas Müller hat den richtigen Pokal in der Hand.

Thomas Müller hat den richtigen Pokal in der Hand. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Als der frisch gekürte Weltmeister Thomas Müller auf die nicht gewonnene Torjägerkrone angesprochen wurde, antwortete der entthronte WM-Torschützenkönig an der Seite seines oberbayerischen Titel-Kumpels Bastian Schweinsteiger in Landessprache.

"Des intressiert mi ois ned, der Scheißdregg. Weltmeister samma - den Pott hamma. Den Scheißdregg 'Goidna Schua' konnst da hinda d'Ohrn schmiern", erklärte der 24-Jährige lautstark auf die Frage einer Englisch sprechenden Reporterin. Und Schweinsteiger lachte.

Mit fünf Toren belegte Müller, Torschützenkönig von 2010, hinter dem Kolumbianer James Rodríguez (6 Tore) den zweiten Rang. Den dritten Platz teilten sich Lionel Messi (Argentinien), Neymar (Brasilien) und Robin van Persie (Niederlande). Doch Müller hatte schon vorher betont: Der individuelle Torjägertitel sei ihm im Vergleich zur Weltmeisterehre reichlich egal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal