Startseite
Sie sind hier: WM-Services 

Adidas: Warum das neue DFB-WM-Trikot 85 Euro kostet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fünf Euro für einen Stern  

Warum das neue DFB-WM-Trikot 85 Euro kostet

18.07.2014, 15:26 Uhr | , t-online.de

Adidas: Warum das neue DFB-WM-Trikot 85 Euro kostet. Fünf Euro mehr für den vierten Stern: So setzt sich der Preis für das Weltmeister-Trikot zusammen (Quelle: dpa)

Adidas mit Minus trotz erfolgreicher Fußball-WM (Quelle: dpa)

Nach der gewonnenen Fußball-Weltmeisterschaft 2014 können die Fans der deutschen Nationalmannschaft nun das neue Original-Trikot kaufen - das mit dem vierten Stern. Statt rund 80 Euro für das alte Shirt sind nun 84,95 Euro für das von Adidas produzierte Leibchen fällig - knapp fünf Euro mehr für den weiteren Stern. Vor der WM hatte Peter Rohlmann, Sportmarketing-Experte mit eigener Beratungsfirma, die Kosten des alten Trikots analysiert. Die "Bild"-Zeitung kommt jetzt mit einer aktualisierten Fassung unter Berufung auf nicht genannte Experten.

Den größten Batzen streichen auch beim neuen Trikot die endgültigen Verkäufer ein, also etwa Sportgeschäfte oder Onlineshops. Ihr Anteil liegt demnach nun bei 37,72 Euro (vorher: 35,23 Euro) pro Stück. Neben dem Gewinn werden damit Kosten etwa für Miete und Personal gedeckt. Solche Spannen sind bei Bekleidung durchaus üblich, denn was nicht verkauft wird, lässt sich später nur mit hohen Rabatten und entsprechend wenig Gewinn oder vielleicht sogar Verlust losschlagen.

Die Herstellerfirma Adidas bekommt 15,88 Euro (nach Rohlmanns älteren Berechnungen 15,30 Euro). 13,59 Euro (vorher 12,77 Euro) entfallen auf die deutsche Mehrwertsteuer von 19 Prozent. Die Herstellung an sich (Stoff, Nähen und Transport) wird mit 8,24 Euro (vorher 7,75 Euro) veranschlagt. Der Deutsche Fußballbund (DFB) kassiert 5,10 Euro (vorher 4,80 Euro) an Lizenzgebühren. Knappe 2,25 Euro veranschlagte Rohlmann beim alten Shirt fürs Marketing und 1,90 Euro für den Vertrieb. "Bild" listet diesen Posten jetzt mit 4,42 Euro auf, das wären 0,27 Euro mehr als vorher.

Online sparen - oder mit dem alten Shirt

Händler, die noch alte Drei-Sterne-Hemdchen auf Lager haben, bieten diese nun günstiger an. Vor der WM lag der niedrigste Online-Preis bei 50,34 Euro, jetzt ist es schon für gut 41 Euro zu haben. Das Vier-Sterne-Trikot gibt es ab knapp 60 Euro in der schwarz-roten Auswärtsversion und ab 65 Euro in der rot-weißen Heimversion (jeweils plus Versand).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal