Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Jerome Boateng über WM-Finale: "Habe wohl das Spiel meines Lebens gemacht"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boateng über WM-Finale  

"Habe wohl das Spiel meines Lebens gemacht"

07.08.2014, 14:05 Uhr | sid

Jerome Boateng über WM-Finale: "Habe wohl das Spiel meines Lebens gemacht". Jerome Boateng (re.) war im Endspiel immer einen Schritt schneller als die Argentinier (hier: Lionel Messi). (Quelle: imago/BPI)

Jerome Boateng (re.) war im Endspiel immer einen Schritt schneller als die Argentinier (hier: Lionel Messi). (Quelle: BPI/imago)

Nach dem Auftritt von Jerome Boateng im WM-Finale gegen Argentinien (1:0 n.V.) prasselten Lobeshymnen auf den Innenverteidiger ein. Mit etwas Abstand hat der Bayern-Profi nun über seine Leistung im Endspiel gesprochen - und sich selbst ein tolles Zeugnis ausgestellt.

"Ich habe wohl das Spiel meines Lebens gemacht", sagte Boateng dem "kicker". Auch viele Experten weltweit sahen im 25-Jährigen den überragenden Spieler des Finals, "Man of the match" wurde indessen Siegtorschütze Mario Götze.

Lahms Rücktritt sorgt für Überraschung

Überrascht zeigte sich Boateng über den Rücktritt von Kapitän Philipp Lahm aus der Nationalmannschaft: "Sehr sogar. Aber ich kann seine Entscheidung, so, wie er sie begründet hat, nachvollziehen." Dass auch Bundestrainer Joachim Löw zurücktreten könnte, hat Boateng dagegen "nie" befürchtet: "Es gab keinen Grund, er hat die Mannschaft toll weiterentwickelt. Daher war es für mich klar, dass er auf jeden Fall bis zur Europameisterschaft weitermacht."

Manuel Neuer, seinen Kollegen bei den Bayern und der Nationalelf, bezeichnete Boateng derweil als "Jahrhundert-Torhüter", Götze als "das größte Talent in Deutschland, gemeinsam mit Marco Reus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal