Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Cejka liegt auf einem starken fünften Rang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Cejka liegt auf einem starken fünften Rang

12.02.2010, 23:01 Uhr | sid, dpa

Alexander Cejka (Foto: imago)Alexander Cejka (Foto: imago) Golfprofi Alexander Cejka hat seine ansteigende Formkurve zum Auftakt des US-Turniers im kalifornischen Pacific Palisades eindrucksvoll unterstrichen. Der Münchner liegt nach einer 68er Runde auf dem geteilten fünften Rang. Die erste Führung bei dem mit 6,2 Millionen Dollar dotierten Turnier sicherte sich der Südkoreaner K.J. Choi mit 65 Schlägen auf dem Par-71-Kurs.17 Spieler konnte ihre Runde wegen einbrechender Dunkelheit nicht beenden. Cejka hatte am vergangenen Wochenende in Pebble Beach im fünften Anlauf erstmals in dieser US-Saison den Cut geschafft.

Strüver scheitert am Cut

Sven Strüver hat dagegen den Cut bei der zur Europa-Tour zählenden Indonesia Open nach zwei Runden verpasst. Mit 145 Schlägen verabschiedet sich der 40-jährige Hamburger in Jakarta von dem mit 1,2 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb, während der Chilene Felipe Aguilar (127) die Führung übernahm. Das Turnier war in der ersten Runde wegen sintflutartiger Regenfällen gestoppt worden. Rang zwei teilten sich der Südafrikaner James Kamte (129) und der Thailänder Prom Meesawad (129).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Elegante Looks für Hochzeiten, Feste & Co.

Ob zur Trauung, Cocktail- oder Geburtstagsfeier: Das A-Linien-Kleid lässt Sie überall glänzen. c-a.com Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal