Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Siem und Strüver schaffen Cut in Portugal - Bourdy führt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Siem und Strüver schaffen Cut in Portugal - Bourdy führt

12.02.2010, 22:59 Uhr | sid

Die beiden deutschen Profi-Golfer Marcel Siem und Sven Strüver haben bei den Open de Portugal in Estoril den Cut geschafft. Siem spielte bei der mit 1,2 Millionen Euro dotierten Veranstaltung der Europatour eine 66er-Runde und verbesserte sich nach 71 Schlägen am Vortag mit 137 Schlägen auf den geteilten 31. Rang. Auch Strüver benötigte am zweiten Tag auf dem Par-71-Kurs 66 Schläge und schaffte mit insgesamt 140 Schlägen auf dem geteilten 61. Rang die Qualifikation für die nächsten beiden Runden. Die Führung verteidigte der Franzose Grégory Bourdy (128/63+65).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal