Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Kaymer mit schwachem Masters-Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Kaymer mit schwachem Masters-Start

17.02.2010, 14:44 Uhr | sid

Debütant Martin Kaymer hat einen enttäuschenden Auftakt in das US-Masters der Golfer im US-Bundesstaat Georgia hingelegt. Der Jungstar aus Mettmann kehrte mit einer 76er Runde und damit vier Schlägen über dem Kursstandard in das Klubhaus zurück. Für das Highlight der ersten Runde sorgte der Engländer Ian Poulter, dem am 16. Loch ein Hole-in-One gelang. Bernhard Langer beendete seine Auftakt-Runde erst in der Nacht zum Freitag.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Zerstört: Mit Köpfchen gegen Bausteine

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal