Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Langer und Cejka abgehängt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Langer und Cejka abgehängt

12.02.2010, 23:01 Uhr | sid

Alex Cejka (Foto: imago)Alex Cejka (Foto: imago) Die beiden deutschen Golfprofis Bernhard Langer und Alexander Cejka haben bei den US-Turnieren in Bethesda/Maryland und Endicott/New Jersey mit der Konkurrenz nicht Schritt halten können. Beim mit sechs Millionen Dollar dotierten PGA-Turnier in Bethesda fiel Cejka am zweiten Tag vom sechsten auf den 18. Rang zurück. Auf der Champions Tour der Senioren startete Langer in Endicott mit dem 53. Platz.

Cejka verspielt gute Ausgangsposition

Der zweimalige US-Masters-Sieger blieb zum Auftakt mit einer 73er-Runde einen Schlag über Par, nachdem er Bogeys am 13. und 16. Loch spielte. Im Kampf um die 240.000 Dollar Siegprämie führt der Japaner Joe Ozaki, dem bei seiner 63er-Runde neun Birdies gelangen. Der mit 67 Schlägen auf dem Par-70-Kurs des Congressional Country Club gestartete Cejka verspielte seine gute Ausgangsposition mit einer 71er-Runde.



Neuer Platzrekord durch Pernice

Der Münchner kam auf drei Birdies, leistete sich aber auch vier Bogeys. Cejka hat nun sieben Schläge Rückstand auf die gemeinsam führenden US-Profis Jeffrey Overton und Tom Pernice (je 131 Schläge), die je drei Schläge Vorsprung vor den nächsten Verfolgern haben. Pernice egalisierte mit 63 Schlägen den Platzrekord. Dabei glänzte der 48-Jährige mit acht Birdies.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal