Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Strüver überrascht in Loch Lomond

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Strüver überrascht in Loch Lomond

12.02.2010, 23:01 Uhr | dpa

Sven Strüver spielt in Schottland groß auf. (Foto: imago)Sven Strüver spielt in Schottland groß auf. (Foto: imago)Golf-Profi Sven Strüver hat zum Auftakt der Scottish Open die Konkurrenz bei dem Europa-Tour-Turnier mit einer 67er Runde überrascht. Drei Schläge hinter dem führenden Thailänder Thongchai Jaidee (64) belegte der Hamburger den geteilten siebten Rang auf dem Par-71-Kurs in Loch Lomond.

Marcel Siem (70) kam unter 156 Teilnehmern bei der Generalprobe für die 137. British Open noch auf den 53. Rang.

Washington Cejka zeigt Konstanz
Abgehängt Cejka und Langer fallen zurück

750.000 Euro warten auf den Sieger

Der Sieger bei dem mit 3,76 Millionen Euro dotierten Wettbewerb vor den Toren Glasgows erhält rund 750.000 Euro. Der vorjährige US-Open-Sieger Angel Cabrera (Argentinien) lag mit einer 65er Runde nur einen Schlag hinter Jaidee, der 2004 und 2005 als erster Thailänder jeweils ein Europa-Tour-Turnier bei der Malaysian Open gewinnen konnte.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal