Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Tiger Woods legt Fehlstart hin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Woods startet schwach im Kampf um die Spitze

07.08.2010, 12:41 Uhr | dpa, dpa

Tiger Woods legt Fehlstart hin. Tiger Woods kämpft in Ohio um seine Form. (Foto: imago)

Tiger Woods kämpft in Ohio um seine Form. (Foto: imago)

Golfstar Tiger Woods hat beim WGC Invitational in Akron/Ohio einen Fehlstart hingelegt. Nach einer 74er-Runde im Firestone Golf Club hat der 34-jährige US-Amerikaner bereits zehn Schläge Rückstand auf seinen führenden Landsmann Bubba Watson (64) und belegt nur den geteilten 70. Platz. "Das einzige, was mir heute gelang, war die Ruhe zu bewahren", sagte Woods nach der enttäuschenden Runde. Noch vor dem Ausnahme-Golfer platzierte sich Martin Kaymer, der mit 72 Schlägen 52. ist und bei dem Einladungsturnier um die Qualifikation für das europäische Ryder-Cup-Team kämpft.

Der 14-fache Major-Sieger Woods, der die WGC Invitational bereits siebenmal gewinnen konnte, führt seit 2005 ununterbrochen die Weltrangliste an. In Akron läuft er Gefahr, die Spitzenposition an seinen Landsmann Phil Mickelson oder den Engländer Lee Westwood zu verlieren. Mickelson kam bei der mit 8,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung sehr gut mit den schnellen Grüns zurecht und belegt nach einer 66er-Runde gemeinsam mit drei weiteren Golfern den zweiten Platz. Westwood rangiert mit 71 Schlägen auf dem 37. Rang. Kaymer notierte drei Bogeys bei einem Birdie und zeigte vor allem Schwächen bei den Putts.

Cejka mit starkem Auftakt

In guter Form präsentierte sich Alexander Cejka bei der gleichzeitig ausgetragenen Turning Stone Resort Championship in Verona/New York. Nach der ersten Runde belegt der gebürtige Tscheche mit deutschem Pass und Wohnsitz in den USA mit einer 66er-Runde auf dem Par-72-Kurs den dritten Platz. Besser als der 39-Jährige starteten nur der Südafrikaner Rory Sabbatini und Omar Uresti aus den USA (beide 65). Das Turnier ist mit vier Millionen Dollar dotiert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017