Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Martin Kaymer klettert in der Weltrangliste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Kaymer klettert in der Rangliste

25.10.2010, 12:50 Uhr | sid,t-online.de, t-online.de, sid

Golf: Martin Kaymer klettert in der Weltrangliste. Martin Kaymer ist derzeit in Top-Form. (Foto: imago)

Martin Kaymer ist derzeit in Top-Form. (Foto: imago)

Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat sich in der Weltrangliste vom vierten auf den dritten Platz verbessert. Spitzenreiter ist in der 282. und voraussichtlich letzten Woche in Folge US-Superstar Tiger Woods vor dem Briten Lee Westwood. Der Vorsprung von Woods, der mittlerweile auf insgesamt 623 Wochen als Nummer eins zurückblicken kann, ist auf 0,6 Durchschnittspunkte zusammengeschrumpft.

Sollten Woods und Westwood wie angekündigt in dieser Woche nicht spielen, würde der Brite am kommenden Montag die Spitzenposition übernehmen.

Platz eins ist möglich

Doch schon eine Woche später könnte auch Westwood bereits entthront sein. Denn beim HSBC Champions in Shanghai kommt es Anfang November zum großen Showdown, wo Woods, Westwood, Kaymer und Phil Mickelson um die Krone der Weltrangliste streiten. Jeder von ihnen könnte am Ende des Turniers ganz oben stehen. Kaymer wäre der zweite Deutsche nach Bernhard Langer an der Spitze der Liste. Dieser war 1986 bei der Einführung der Wertung für die ersten drei Wochen die Nummer eins der Welt. Langer hatte im September bereits prophezeit, dass Kaymer die zukünftige Nummer eins werde.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal