Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golfprofi Kevin Na mit Negativrekord ins Guinness Buch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golfprofi mit Negativrekord ins Guinness Buch

15.04.2011, 15:07 Uhr | dpa

Golfprofi Kevin Na mit Negativrekord ins Guinness Buch. 16 Schläge für ein Par vier: Dieses "Kunststück" hätte sich Kevin Na lieber erspart. (Foto: imago)

16 Schläge für ein Par vier: Dieses "Kunststück" hätte sich Kevin Na lieber erspart. (Foto: imago)

Manchmal ist selbst ein Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde nicht erstrebenswert: US-Golfprofi Kevin Na erlebte bei der Texas Open mit 16 Schlägen am neunten Loch seinen persönlichen Alptraum. So viele Strafschläge für ein Par vier hat vor dem 64. der Weltrangliste laut Aufzeichnung der US-PGA-Tour kein Profi seit 1983 notieren müssen. Nur sein Landsmann John Daly hatte 1998 mit 18 Schlägen für ein Par 5 Kevin Nas "Rekord" überboten.

Seinen Humor hat Na trotz des von den TV-Kameras begleiteten Desasters im Buschwerk des TPC San Antonio aber nicht verloren. "Das Einzige, was mir übrig bleibt, ist, daraus zu lernen und zu beten, dass es mir nicht wieder passiert", meinte der 27-Jährige.

Jede Menge Pech

Nach dem Fehl-Abschlag musste er den Ball für unspielbar erklären, wiederholte den Tee-Shot und landete wieder zwischen sperrigem Astwerk. Dann prallte der Ball beim nächsten Versuch von seinem Bein ab, ehe er sich nach sechs weiteren Hieben aus dem Unterholz befreite und erst rund 20 Minuten später einlochen konnte. "Ein einziges Loch", sagte Na lachend zu seinem Caddie, "kann dir die ganze Runde verderben und dich aus dem Turnier schießen."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal