Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Kaymer muss weiter um Ryder-Cup-Teilnahme zittern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kaymer muss weiter um Ryder-Cup-Teilnahme zittern

21.08.2012, 11:07 Uhr | dpa

Kaymer muss weiter um Ryder-Cup-Teilnahme zittern. Martin Kaymer zittert um seinen Platz im europäischen Ryder-Cup-Team.

Martin Kaymer zittert um seinen Platz im europäischen Ryder-Cup-Team. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer muss weiter um einen Startplatz im europäischen Ryder-Cup-Team zittern. Nach dem Sieg des Spaniers Sergio Garcia beim US-PGA-Turnier in Greensboro/North Carolina rutschte der 27-jährige Düsseldorfer in der Rangliste auf den zehnten Platz ab.

Für den Kontinentalvergleich mit den USA in Medinah/Illinois (28. bis 30. September) qualifizieren sich die ersten zehn Spieler über das Ranking. Die letzten zwei Akteure bestimmt Europa-Kapitän José Maria Olazabal nach dem Turnier im schottischen Gleneagles (23. bis 26. August) per Wildcard.

Kaymer hatte schon vor Wochen angekündigt, nicht in Gleneagles abzuschlagen. So muss er tatenlos zusehen, wie der Belgier Nicolas Colsaerts (12. im Ranking) in Schottland Jagd auf den letzten regulären Ryder-Cup-Platz macht. Ian Poulter (11. im Ranking) startet in dieser Woche beim US-PGA-Turnier in Farmingdale/New York. Der Engländer ist dank seiner derzeit guten Form einer der heißen Anwärter auf eine der beiden Wildcards. Kaymer, der 2010 zum ersten Mal im europäischen Ryder-Cup-Team stand, will erst wieder beim Turnier im niederländischen Hilversum (6. bis 9. September) antreten. Derzeit feilt die deutsche Nummer eins in Scottsdale/Arizona an seinem Schwung.

Im Gegensatz zu Kaymer wird Marcel Siem in Schottland versuchen, sich mit einem starken Turnier noch für eine Wildcard zu empfehlen. Der 32 Jahre alte Ratinger spielte zuletzt hervorragendes Golf, das er mit dem Sieg bei den Open de France unter Beweis stellte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal