Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Poulter und Colsaerts erhalten Wildcards für Ryder-Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europas Ryder-Cup-Team steht - Kaymer heiß auf Titel

27.08.2012, 13:12 Uhr | dpa

Poulter und Colsaerts erhalten Wildcards für Ryder-Cup. Ian Poulter erhält eine Wildcard.

Ian Poulter erhält eine Wildcard. (Quelle: dpa)

Gleneagles (dpa) - Martin Kaymer und seine Ryder-Cup-Kollegen sind bereit für die Titelverteidigung. Seit Montag stehen die zwölf Golfspieler fest, die für Europa vom 28. bis 30. September beim Kontinentalvergleich mit den USA in Medinah im US-Bundesstaat Illinois antreten werden.

Team-Kapitän José Maria Olazabal vergab im schottischen Gleneagles die letzten beiden Startplätze per Wildcard an den Engländer Ian Poulter und den Ryder-Cup-Debütanten Nicolas Colsaerts aus Belgien.

Angeführt wird das Europa-Team vom starken britischen Trio Rory McIlroy (Nordirland), Luke Donald und Lee Westwood (beide England). Deutschlands Golfstar Kaymer hatte sich am Sonntag seinen Startplatz als Zehnter des europäischen Ryder-Cup-Ranking gesichert. "Ich bin ein bisschen erleichtert", sagte der 27-jährige Düsseldorfer nach seiner Zitterpartie um den letzten regulären Platz im europäischen Team. "Aber es ist ein großartiges Gefühl, in José Marias Ryder-Cup-Team zu sein", sagte Kaymer, der 2010 in Wales mit dem europäischen Team den Ryder Cup gewinnen konnte, auf der Homepage der Europa-Tour.

Für Kaymer ist das Duell im Medinah Country Club um die Ryder-Cup-Trophäe 2012 eine offene Sache: "Ich würde uns auf fremdem Boden als leichten Außenseiter betrachten, traue unserem Team rund um Rory, Luke, Lee und Co. aber die Titelverteidigung zu." Die ehemalige Nummer eins der Welt gönnt sich noch eine weitere Woche Pause und wird dann bei den KLM Open (6. bis 9. September) im niederländischen Hilversum und bei den Italien Open (13. bis 16. September) in Turin abschlagen.

Für Kaymer war die Saison bislang nicht erfolgreich verlaufen. Der Major-Sieger von 2010 konnte keinen Turniersieg verbuchen und haderte immer wieder mit seinem Schwung. Nach der für ihn enttäuschenden PGA Championship zog sich Kaymer mit seinem Coach Günther Kessel in seine US-Wahlheimat Scottsdale in Arizona zurück, um an seiner Technik zu feilen. "Ich habe mit meinem Trainer einige sehr gute Einheiten absolviert und deutliche Fortschritte gemacht. Ich fühle, wie mein Selbstvertrauen zurückkehrt", sagte Kaymer. "Der beste Weg, dem Team zu helfen, ist es, mein Spiel auf das Niveau zu bringen, auf dem ich glücklich bin. Und ich bin mir sicher, dass ich das kann."

Bei den Herausforderern aus den USA haben sich bisher acht Spieler über die Rangliste qualifiziert. Die restlichen vier Ryder-Cup-Starter neben US-Star Tiger Woods und seinen Kollegen wird US-Kapitän Davis Love III am 4. September in New York bekanntgeben.

Rory McIlroy (Nordirland): 23 Jahre; Weltranglistenposition: 1; Ryder-Cup-Teilnahmen: 1 (2010)

Luke Donald (England): 35 Jahre; Weltranglistenposition: 2; Ryder-Cup-Teilnahmen: 3 (2004, 2006, 2010)

Justin Rose (England): 32 Jahre; Weltranglistenposition: 8; Ryder-Cup-Teilnahmen: 1 (2008)

Lee Westwood (England): 39 Jahre; Weltranglistenposition: 4; Ryder-Cup-Teilnahmen: 7 (1997, 1999, 2002, 2004, 2006, 2008, 2010)

Graeme McDowell (Nordirland): 33 Jahre; Weltranglistenposition: 13; Ryder-Cup-Teilnahmen: 2 (2008, 2010)

Sergio Garcia (Spanien): 32 Jahre; Weltranglistenposition: 14; Ryder-Cup-Teilnahmen: 5 (1999, 2002, 2004, 2006, 2008)

Peter Hanson (Schweden): 34 Jahre; Weltranglistenposition: 34; Ryder-Cup-Teilnahmen: 1 (2010)

Francesco Molinari (Italien): 30 Jahre; Weltranglistenposition: 25; Ryder-Cup-Teilnahmen: 1 (2010)

Paul Lawrie (Schottland): 43 Jahre; Weltranglistenposition: 30; Ryder-Cup-Teilnahmen: 1 (1999)

Martin Kaymer (Düsseldorf): 27 Jahre; Weltranglistenposition: 27; Ryder-Cup-Teilnahmen: 1 (2010)

Ian Poulter (England): 35 Jahre; Weltranglistenposition: 26; Ryder-Cup-Teilnahmen: 3 (2004, 2008, 2010)

Nicolas Colsaerts (Belgien): 30 Jahre; Weltranglistenposition: 35; Ryder-Cup-Teilnahmen: -

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal