Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Siem und Cejka mit gutem Start in der Schweiz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Siem und Cejka mit gutem Start in der Schweiz

30.08.2012, 20:50 Uhr | dpa

Siem und Cejka mit gutem Start in der Schweiz. In Crans Montana wird mit Blick auf die Berge abgeschlagen.

In Crans Montana wird mit Blick auf die Berge abgeschlagen. (Quelle: dpa)

Crans Montana (dpa) - Die deutschen Golfprofis Marcel Siem und Alex Cejka sind gut in das European Masters in Crans Montana gestartet.

Der 32 Jahre alte Ratinger Siem absolvierte am Donnerstag die erste Runde auf dem spektakulären Par-71-Kurs in den Schweizer Bergen mit 68 Schlägen und liegt damit auf dem geteilten 17. Platz. Auch Cejka konnte zum Auftakt im Kanton Wallis überzeugen: Nach einer 69er Runde rangiert der in Las Vegas lebende 41-Jährige bei einem seiner seltenen Auftritte auf der European Tour auf dem geteilten 33. Platz.

Die beste Runde des Tages bei dem mit 2,1 Millionen Euro dotierten Event spielte der Franzose Grégory Bourdy. Mit überragenden 63 Schlägen blieb der 30-Jährige acht Schläge unter Platzstandard. Auch in der Schweiz am Start ist Australiens Golf-Legende Greg Norman. Der 57-Jährige kam aber über eine 75er Auftaktrunde nicht hinaus. Deutschlands Nummer eins Martin Kaymer pausiert noch und wird erst wieder vom 6. bis 9. September bei den KLM Open im niederländischen Hilversum an den Start gehen.

Einen starken Eindruck hinterließ der deutsche Amateur Maximilian Walz im Feld der 156 Profis. Walz ist nach einer 69er Runde wie Cejka 33. Zwei andere Deutsche müssen dagegen um den Cut bangen: Amateur Michael Thannhäuser als 92. (72 Schläge) und Sven Strüver. Der Sieger des European Masters von 1998 spielte nur eine 82er Runde und liegt damit am Ende des Teilnehmerfeldes.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal