Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Cejka elf Schläge hinter Spitzen-Duo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cejka elf Schläge hinter Spitzen-Duo

17.11.2012, 11:46 Uhr | dpa

Cejka elf Schläge hinter Spitzen-Duo. Alex Cejka liegt in Hongkong auf dem geteilten 53.

Alex Cejka liegt in Hongkong auf dem geteilten 53. (Quelle: dpa)

Hongkong (dpa) - Golfprofi Alex Cejka liegt beim Turnier der European Tour in Hongkong nach der dritten Runde mit 211 Schlägen auf dem geteilten 53. Platz.

Der 41-Jährige spielte eine solide 70, sein Rückstand auf das Spitzenduo betrug vor der Schlussrunde aber bereits 11 Schläge. Der Spanier Miguel Angel Jiménez und Michael Campbell aus Neuseeland teilten sich mit 200 Schlägen die Führung. Der Sieger in Hongkong kassiert rund 260 000 Euro.

Der Weltranglistenerste und Titelverteidiger Rory McIlroy war bereits am Vortag überraschend ausgeschieden. Der 23-jährige Nordire hatte mit 145 Schlägen den Cut (142) deutlich verpasst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal