Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Debütant Henley gewinnt Golf-Turnier auf Hawaii

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Debütant Henley gewinnt Golf-Turnier auf Hawaii

14.01.2013, 11:14 Uhr | dpa

Honolulu (dpa) - Der amerikanische Golfspieler Russell Henley hat bei seinem Profi-Debüt überraschend das Turnier Sony Open auf Hawaii gewonnen. Der 23-Jährige blieb mit 24 Schlägen unter Par und verwies den Südafrikaner Tim Clark auf den zweiten Platz.

Insgesamt benötigte er nur 256 Schläge und sorgte damit für einen Turnierrekord. Ihm gelangen fünf aufeinanderfolgende Birdies. Henley ist der erste Profi seit zwölf Jahren, der bei seinem Debüt siegte. Lohn des Erfolgs: 990 000 Dollar und eine Einladung zu den Masters. "Ich weiß wirklich nicht, was gerade passiert ist", sagte der verblüffte Sieger.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal