Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Kieffer Zweiter bei den Open de Espana

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kieffer Zweiter bei den Open de Espana

21.04.2013, 20:16 Uhr | dpa

Kieffer Zweiter bei den Open de Espana. Maximilian Kieffer landete am Ende sensationell auf dem geteilten zweiten Platz.

Maximilian Kieffer landete am Ende sensationell auf dem geteilten zweiten Platz. (Quelle: dpa)

Valencia (dpa) - Golfprofi Maximilian Kieffer hat seinen ersten Sieg auf der European Tour nur knapp verpasst. Der 22-jährige Düsseldorfer belegte bei den mit 1,5 Millionen Euro dotierten Open de Espana sensationell den geteilten zweiten Platz.

Auf der Anlage in der Nähe von Valencia unterlag der Tour-Neuling erst auf dem neunten Extraloch des Stechens dem Franzosen Raphael Jacquelin. Kieffer kassierte 130 280 Euro Preisgeld.

Nach der Schlussrunde hatten sich Jacquelin, Kieffer und der Chilene Felipe Aguilar mit jeweils 283 Schlägen für das Stechen qualifiziert. Nach dem dritten Extraloch schied der Südamerikaner, der ebenfalls den geteilten zweiten Platz belegte, aus. Kieffer bewies starke Nerven, als er einen langen Putt aus dem Vorgrün versenkte und sich auch durch einen Abschlag in ein Sandhindernis nicht nervös machen ließ. Mit einem Birdie auf dem neunten Extraloch sorgte Jacquelin, der für seinen vierten Sieg auf der europäischen Tour 250 000 Euro erhielt, für die Entscheidung.

Sein bestes Resultat auf der European Tour verbuchte bei den Open de Espana auch Moritz Lampert. Der 20 Jahre alte Profi aus St. Leon-Rot belegte mit insgesamt 289 Schlägen nach vier Runden auf dem Par-72-Kurs den geteilten 27. Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal