Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Lampert verbessert sich bei China Open

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lampert verbessert sich bei China Open

04.05.2013, 11:50 Uhr | dpa

Lampert verbessert sich bei China Open. Moritz Lampert hat sich bei den China Open auf Rang 39 vorgeschoben.

Moritz Lampert hat sich bei den China Open auf Rang 39 vorgeschoben. (Quelle: dpa)

Tiajin (dpa) - Moritz Lampert vom Golfclub St. Leon-Rot hat sich bei den China Open in der Hafenstadt Tiajin mit einer 71er Runde leicht verbessert. Der 20-Jährige rangiert vor dem abschließenden Durchgang mit insgesamt 215 Schlägen auf Platz 39.

Maximilian Kieffer aus Düsseldorf hatte den Cut verpasst. Mit einem Schlag Vorsprung führt der Australier Brett Rumford (204) vor dem Finnen Mikko Ilonen. Der Gewinner darf sich über einen Scheck von 407 906 Euro freuen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017