Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Kaymer kämpft bei Players Championship um den Cut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kaymer kämpft bei Players Championship um den Cut

10.05.2013, 19:43 Uhr | dpa

Kaymer kämpft bei Players Championship um den Cut. Martin Kaymer hat gute Aussichten in Florida die Finalrunde zu erreichen.

Martin Kaymer hat gute Aussichten in Florida die Finalrunde zu erreichen. (Quelle: dpa)

Ponte Vedra Beach (dpa) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer hat beim Players Championship im US-Bundesstaat Florida in Durchgang zwei eine gute 69er Runde gespielt.

Damit lag der 28-Jährige nach der Vormittagsrunde am Freitag auf dem schwierigen Par-72-Kurs in Ponte Vedra Beach einen Schlag oberhalb der Cut-Grenze und hatte gute Aussichten, die Finalrunden zu erreichen.

Mit fünf Birdies bei zwei Bogeys erkämpfte sich der ehemalige Weltranglistenerste aus Mettmann ein besseres Ergebnis als zum Auftakt des sogenannten fünften Majors im Golfclub TPC Sawgrass, als er nur eine 73 ins Clubhaus gebracht hatte. Im Vorjahr war Kaymer 15. bei dem Traditionsturnier am Sitz der amerikanischen Tour PGA geworden. Der Weltranglisten-Erste Tiger Woods untermauerte seine gute Form und spielte wie bereits am ersten Tag eine 67 auf dem gut besuchten Stadium Course.

Starke 66er Runden spielten am Vormittag des zweiten Tages der Amerikaner Kevin Chappell sowie der Engländer Lee Westwood. Der Spanier Sergio Garcia benötigte sogar nur 65 Schläge. Der nach der ersten Runde führende Amerikaner Roberto Castro ging erst am Nachmittag (Ortszeit) auf den Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal