Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Maximilian Kieffer rückt in Schweden auf Platz 18 vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kieffer verbessert sich in Schweden auf Platz 18

01.06.2013, 17:38 Uhr | dpa

Golf: Maximilian Kieffer rückt in Schweden auf Platz 18 vor. Maximilian Kieffer belegte beim Masters in Schweden den geteilten 18.

Maximilian Kieffer belegte beim Masters in Schweden den geteilten 18. (Quelle: dpa)

Stockholm (dpa) - Golfprofi Maximilian Kieffer hat beim Masters in der Nähe von Stockholm seine Aufholjagd fortgesetzt. Der 22 Jahre alte Düsseldorfer spielte erneut eine gute 69er Runde und verbesserte sich mit nun 209 Schlägen vom 27. auf den geteilten 18. Rang.

Der Tour-Neuling hat nach drei Runden des mit 1,5 Millionen Euro dotierten Turniers der European Tour aber elf Schläge Rückstand auf Spitzenreiter Mikko Ilonen aus Finnland (198). Dahinter folgen die Schweden Alexander Noren (200) und Jonas Blixt (202).

Der zweite deutsche Starter, Moritz Lampert aus St. Leon-Rot, war am Freitag ausgeschieden. Der 21-Jährige scheiterte auf dem Par-72-Kurs des Bro Hof Slott Golf Clubs mit insgesamt 145 Schlägen am Cut (142). Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer und Marcel Siem pausieren in dieser Woche und bereiten sich intensiv auf die US Open vom 13. bis 16. Juni im Merion Golf Club in Ardmore (US-Bundesstaat Pennsylvania) vor.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal