Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Einmonatige Zwangspause für Tiger Woods

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einmonatige Zwangspause für Tiger Woods

19.06.2013, 21:43 Uhr | dpa

Einmonatige Zwangspause für Tiger Woods. Tiger Woods legt wegen einer Ellenbogenverletzung eine Wettkampfpause ein.

Tiger Woods legt wegen einer Ellenbogenverletzung eine Wettkampfpause ein. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Wegen einer Verletzung des Ellenbogens legt Golfstar Tiger Woods eine einmonatige Wettkampfpause ein, teilte die amerikanische Nummer Eins der Weltrangliste auf seiner Internetseite mit.

Die Ärzte hätten ihm "geraten, ein paar Wochen auszusetzen, auszuruhen und behandeln zu lassen. Ich werde für die British Open bereit sein und ich freue mich darauf in Muirfield zu spielen." Das Turnier findet am 18. bis 21. Juli statt.

Bereits in der vergangenen Woche hatte sich bei den US Open eine Verletzung von Woods angedeutet, mehrfach hatte er sich das Handgelenk gehalten und nur den 32. Platz belegt. Die Blessur sei das erste Mal bei der Players Championship aufgetreten, berichtete Woods. Trotzdem hatte sich der 37-Jährige am 12. Mai dabei noch den vierten Sieg dieses Jahres gesichert. Durch die Auszeit kann er seinen Titel beim National-Golfturnier in der kommenden Woche in Congressional nicht verteidigen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal