Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Siem fällt bei Scottish Open zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Siem fällt bei Scottish Open zurück

13.07.2013, 20:30 Uhr | dpa

Siem fällt bei Scottish Open zurück. Marcel Siem liegt derzeit nur auf dem geteilten 35.

Marcel Siem liegt derzeit nur auf dem geteilten 35. (Quelle: dpa)

Castle Stuart (dpa) - Der deutsche Golfprofi Marcel Siem ist am dritten Tag der Scottish Open zurückgefallen. Bei dem zur Europa-Tour gehörenden Turnier in Castle Stuart spielte der 32 Jahre alte Ratinger eine Par-Runde auf dem Par-72-Kurs.

Mit insgesamt 208 Schlägen liegt der Rheinländer auf dem geteilten 35. Platz. Die Führung übernahm der Schwede Henrik Stenson mit insgesamt 200 Schlägen. Zu den Verfolgern zählt Phil Mickelson, der das Turnier als Generalprobe für die British Open in der nächsten Woche in Muirfield/Schottland spielt. Der Amerikaner gehört zum vierköpfigen Verfolger-Feld, das nur einen Schlag Rückstand vor dem abschließenden Durchgang am Sonntag aufweist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal