Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Woods sagt Start bei Wohltätigkeitsturnier ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Woods sagt Start bei Wohltätigkeitsturnier ab

27.08.2013, 14:07 Uhr | dpa

Woods sagt Start bei Wohltätigkeitsturnier ab. Tiger Woods muss sich schonen.

Tiger Woods muss sich schonen. (Quelle: dpa)

Verona (dpa) - Golf-Star Tiger Woods hat seine Teilnahme an einem Benefiz-Turnier in den USA wegen Rückenschmerzen abgesagt. Er werde nicht beim "Notah Begay III Foundation Challenge" in Verona im US-Bundesstaat New York antreten können, erklärten die Veranstalter.

Zuvor war Woods beim ersten Turnier der FedExCup-Playoffs in Jersey City zeitweise mit schmerverzerrtem Gesicht zu Boden gesunken - eine zu weiche Matratze soll der Grund für die Probleme gewesen sein.

Er habe Verständnis für Woods' Absage, erklärte Notah Begay, dessen Stiftung von dem Turnier profitiert. Anstelle des Superstars soll nun Gary Woodland starten. Ob Woods beim zweiten Playoff-Turnier am Freitag in Boston am Abschlag stehen werde, ist offen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal