Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Kieffer verspielt Top-Ten-Resultat in Turin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Kieffer verspielt Top-Ten-Resultat in Turin

22.09.2013, 17:40 Uhr | dpa

Kieffer verspielt Top-Ten-Resultat in Turin. Kieffer hat die Open d'Italia auf dem geteilten 14.

Kieffer hat die Open d'Italia auf dem geteilten 14. (Quelle: dpa)

Turin (dpa) - Der Düsseldorfer Golfprofi Maximilian Kieffer hat die Open d'Italia auf dem geteilten 14. Platz beendet. Der von einer hartnäckigen Erkältung geplagte 23-Jährige verspielte am Sonntag mit einer 71er-Runde seine zweite Top-Ten-Platzierung in diesem Jahr auf der Europa-Tour.

Insgesamt brauchte der Tour-Neuling 280 (65+72+72+71) Schläge bei dem mit 1,5 Millionen Euro dotierten Turnier. "Das war ein richtig ärgerlicher Tag. Die ersten 13 Löcher habe ich richtig gut gespielt und war in einer super Position, das Turnier auch zu gewinnen", sagte Kieffer. "Am Ende hat mir etwas die Energie gefehlt, deshalb ist der Platz okay."

Der Franzose Julien Quesne gewann mit 276 Schlägen die 70. Auflage der offenen Meisterschaft von Italien und ein Preisgeld von 250 000 Euro. Er hatte seine 67er-Runde schon frühzeitig beendet und wartete im Clubhaus mit seinem kleinen Sohn auf die Resultate der Kollegen.

Auf dem Par-72-Platz des Golfclubs von Turin startete Kieffer mit vier Birdies auf den ersten 13 Löchern stark und ging sogar in Führung. Dann leistete er sich drei Bogeys auf den Bahnen 14, 16 und 18 und war weg vom Fenster. Der zweite deutsche Starter, Moritz Lampert vom Golfclub St. Leon-Rot, hatte den Cut nach den beiden Auftaktrunden nicht geschafft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal