Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Cejka beendet Puerto Rico Open als 54. - Hadley siegt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Cejka beendet Puerto Rico Open als 54. - Hadley siegt

09.03.2014, 22:19 Uhr | dpa

Cejka beendet Puerto Rico Open als 54. - Hadley siegt. Für Golfer Alex Cejka reichte es bei den Puerto Rico Open nur zu einem geteilten 54.

Für Golfer Alex Cejka reichte es bei den Puerto Rico Open nur zu einem geteilten 54. Rang. Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

Rio Grande (dpa) - Der deutsche Golfprofi Alex Cejka hat die Puerto Rico Open mit insgesamt 283 Schlägen auf dem geteilten 54. Rang beendet. Der 43-Jährige spielte bei dem mit 3,5 Millionen Dollar dotierten Turnier der PGA Tour zum Abschluss nur eine 73er Schlussrunde auf der Karibik-Insel.

Den Sieg im Trump International Golf Club sicherte sich Chesson Hadley. Der US-Profi verteidigte mit einer 67er Runde die Spitze und gewann mit insgesamt 267 Schlägen vor dem Neuseeländer Danny Lee (269) und Ben Martin (271) aus den USA. Für seinen ersten Sieg auf der US-Profi-Tour kassierte Hadley 630 000 Dollar. Der Ratinger Marcel Siem war in Puerto Rico bereits nach zwei Runden am Cut gescheitert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal