Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Deutsche Profis beim European Masters ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Deutsche Profis beim European Masters ausgeschieden

05.09.2014, 21:32 Uhr | dpa

Golf: Deutsche Profis beim European Masters ausgeschieden. Bei dem Turnier in der Schweiz sind alle deutschen Profis ausgeschieden.

Bei dem Turnier in der Schweiz sind alle deutschen Profis ausgeschieden. Foto: Ennio Leanza. (Quelle: dpa)

Crans-Montana (dpa) - Alle fünf deutschen Golfprofis sind beim European Masters in Crans-Montana vorzeitig ausgeschieden.

Maximilian Kieffer (Düsseldorf/142), Sven Strüver (Hamburg/142), Moritz Lampert (St. Leon-Rot/143) und Dominic Foos (Karlsruhe/149) scheiterten im Schweizer Kanton Wallis am Cut von 139 Schlägen. Marcel Siem (Ratingen) gab auf.

In Führung liegt nach dem zweiten Tag des mit 2,3 Millionen Euro dotierten Turniers der Europa-Tour im Crans-sur-Sierre Golf Club der Schotte Richie Ramsay mit 128 Schlägen vor dem Waliser Jamie Donaldson (129).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal