Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Ryder-Cup-Bewerbung 2022 mit Berlin oder Hamburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Ryder-Cup-Bewerbung 2022 mit Berlin oder Hamburg

09.12.2014, 16:03 Uhr | dpa

Golf: Ryder-Cup-Bewerbung 2022 mit Berlin oder Hamburg. Berlin und Hamburg sind mögliche Standorte bei der deutschen Bewerbung um den Ryder Cup 2022.

Berlin und Hamburg sind mögliche Standorte bei der deutschen Bewerbung um den Ryder Cup 2022. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Deutschland wird sich mit Berlin oder Hamburg für die Austragung des Ryder Cups 2022 bewerben. Mit München fiel ein dritter möglicher Standort für den Kontinentalvergleich der besten Golfer aus Europa und den USA nun aus dem Rennen.

"Der Raum München lässt aufgrund des zeitgleich stattfindenden Oktoberfestes keine völlig unproblematische Ausrichtung des Ryder Cup zu", teilte Marco Kaussler, Leiter der Bewerbung der RC Deutschland GmbH, mit. Vor allem in den Bereichen Hotellerie, Sicherheit und Transport werden Engpässe befürchtet.

Die Verhandlungen in den Regionen Berlin und Hamburg mit möglichen Investoren und Anlagen laufen nach Angaben der RC Deutschland derzeit auf Hochtouren. "In beiden Städten laufen aussichtsreiche Gespräche mit Wirtschaft und Politik, von deren Seite dieses herausragende Sport-Event ebenfalls unterstützt werden muss", sagte Kaussler.

Bis zum 30. April 2015 müssen die Bewerbungsunterlagen beim europäischen Ryder-Cup-Komitee eingereicht werden. Neben Deutschland haben fünf weitere Länder Interesse an der Ausrichtung des Ryder Cups 2022: Italien, Österreich, Portugal, Spanien und die Türkei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal