Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Lee führt - Kaymer und Siem haben fünf Schläge mehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Lee führt - Kaymer und Siem haben fünf Schläge mehr

07.08.2015, 11:00 Uhr | dpa

Golf: Lee führt - Kaymer und Siem haben fünf Schläge mehr. Martin Kaymer muss sich für einen vorderen Platz noch steigern.

Martin Kaymer muss sich für einen vorderen Platz noch steigern. Foto: Marc Mueller. (Quelle: dpa)

Akron (dpa) - Der Neuseeländer Danny Lee hat bei der World Golf Championship im amerikanischen Akron die Führung übernommen. Lee spielte bei dem mit 9,25 Millionen Dollar dotierten Einladungsturnier eine 65er-Runde und liegt einen Schlag vor dem Nordiren Graeme McDowell und dem Amerikaner Jim Furyk.

Der zweimalige Major-Sieger Martin Kaymer erwischte genau wie Marcel Siem einen soliden Start. Die beiden Golfer aus Mettmann und Ratingen spielten jeweils eine 70er-Par-Runde und haben fünf Schläge Rückstand auf den Spitzenreiter. Zusammen mit 13 anderen Golfern liegt das Duo auf Rang 22. Der achtmalige Sieger Tiger Woods hatte sich für das Feld der 77 Spieler nicht qualifiziert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal