Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Tiger Woods erneut am Rücken operiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Tiger Woods erneut am Rücken operiert

31.10.2015, 11:23 Uhr | dpa

Golf: Tiger Woods erneut am Rücken operiert. Tiger Woods hat große Probleme mit seinem Rücken.

Tiger Woods hat große Probleme mit seinem Rücken. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Golfstar Tiger Woods hat sich erneut einem Eingriff am Rücken unterziehen müssen. Wie der 39 Jahre alte Amerikaner auf seiner Homepage bekanntgab, war die Operation am Mittwoch in Utah wegen anhaltender Schmerzen unumgänglich. Bereits Mitte September war er operiert worden.

Eine Rückkehr auf die US-Tour ist nicht absehbar. Bei der Hero World Challenge Anfang Dezember auf den Bahamas, die der Stiftung von Woods zu Gute kommt, will der 14-malige Majorsieger zumindest dabei sein.

Sein bislang letztes Turnier spielte er bei der Wyndham Championship in Greensboro/North Carolina im August, als er Zehnter wurde. Seinen letzten Turniersieg feierte er 2013.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal