Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Kaymer mit fünf Schlägen auf die Spitze in Abu Dhabi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Kaymer mit fünf Schlägen auf die Spitze in Abu Dhabi

22.01.2016, 15:40 Uhr | dpa

Golf: Kaymer mit fünf Schlägen auf die Spitze in Abu Dhabi. Martin Kaymer hielt in Abu Dhabi in Runde zwei den Anschluss an die Spitze.

Martin Kaymer hielt in Abu Dhabi in Runde zwei den Anschluss an die Spitze. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Abu Dhabi (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer hat nach dem zweiten Tag noch gute Chancen auf seinen vierten Titel bei der Abu Dhabi Championship. Der 31-Jährige aus Mettmann konnte seine Runde wegen starken Nebels am Morgen nicht zu Ende spielen und hat einen Rückstand von fünf Schlägen auf die Spitze.

Nach der 69 zum Auftakt blieb er auf den zwölf gespielten Löchern zwei unter Par und rangiert auf Platz neun. Die Führung bei dem mit 2,7 Millionen Dollar dotierten Turnier der Europa-Tour übernahm der Brite Andy Sullivan mit Zehn unter Platzstandard auf dem Par-72-Platz in der Wüste der Vereinigten Arabischen Emirate.

Der Düsseldorfer Maximilian Kieffer schaffte nach zwei 71er Runden den Halbzeitcut. Auch der Ratinger Marcel Siem muss am Samstag Durchgang zwei zu Ende bringen, liegt bei drei Schlägen unter Par auf Position 26.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal