Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Siem und Kieffer mit guten Runden in Doha

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Siem und Kieffer mit guten Runden in Doha

27.01.2016, 16:15 Uhr | dpa

Golf: Siem und Kieffer mit guten Runden in Doha. Marcel Siem schaut sich die Puttlinie ganz genau an.

Marcel Siem schaut sich die Puttlinie ganz genau an. Foto: Tannen Maury. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Die deutschen Golfprofis Marcel Siem aus Ratingen und Maximilian Kieffer aus Düsseldorf sind mit guten 69er Runden in das Qatar Masters gestartet. Damit lagen die Deutschen im Doha Golf Club auf dem geteilten 24. Rang.

Die Führung bei dem mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Turnier der European Tour übernahmen der Spanier Pablo Larrazabal und Louis Oosthuizen aus Südafrika mit je 65 Schlägen.

Der 18-jährige Dominic Foos aus Karlsruhe muss nach 76 Schlägen auf dem Par-72-Platz in der Wüste um den Halbzeitcut bangen. Das Nachwuchstalent lag damit nur auf dem 118. Rang. Der zweimalige Majorsieger Martin Kaymer lässt das Qatar Masters aus und startet in der kommenden Woche in Dubai.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal