Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: McIlroy übernimmt Führung bei Turnier in Miami

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

McIlroy übernimmt Führung bei Turnier in Miami

06.03.2016, 08:31 Uhr | dpa

Golf: McIlroy übernimmt Führung bei Turnier in Miami. Rory McIlroy aht sich nach vorn geschlagen.

Rory McIlroy aht sich nach vorn geschlagen. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Miami (dpa) - Der ehemalige Golf-Weltranglisten-Erste Rory McIlroy hat vor dem Schlusstag die Führung bei der Cadillac Championship in Florida übernommen. Dem Nordiren gelang auf dem dritten Durchgang eine 68er-Runde.

McIlroy hat mit insgesamt 204 Schlägen jeweils drei Schläge Vorsprung vor dem Amerikaner Dustin Johnson und dem Australier Adam Scott, der nach einer 73 seine Führungsposition an McIlroy verlor.

Dem zweimaligen Majorsieger Martin Kaymer gelang wie auf der zweiten Runde eine 71. Damit verbesserte sich der 31-Jährige aus Mettmann mit insgesamt 218 Schlägen auf den geteilten 33. Platz. Mit einer 76er-Runde hatte Kaymer gleich zum Auftakt alle Chancen auf eine Top-Platzierung eingebüßt. Die World Golf Championship ist mit 9,5 Millionen US-Dollar (8,75 Millionen Euro) dotiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal