Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Cejka gibt bei Golfturnier in Texas verletzt auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Cejka gibt bei Golfturnier in Texas verletzt auf

01.04.2016, 08:54 Uhr | dpa

Golf: Cejka gibt bei Golfturnier in Texas verletzt auf. Alex Cejka hat Probleme mit dem Nacken.

Alex Cejka hat Probleme mit dem Nacken. Foto: Ahmad Yusni. (Quelle: dpa)

Houston (dpa) – Golf-Profi Alex Cejka hat nach der Auftaktrunde bei der Houston Open wegen einer Nackenverletzung aufgeben müssen. Der 45-Jährige spielte auf dem Par-72-Platz in Texas eine 76, musste danach aber zurückziehen.

Der in Las Vegas lebende Deutsche hat in diesem Jahr die volle Spielberechtigung für die lukrative PGA Tour. Er kann sich auch noch Hoffnungen auf die Teilnahme bei Olympia in Rio de Janeiro machen - Voraussetzung sind gute Ergebnisse in den nächsten Wochen.

Die Führung in Houston übernahm der Amerikaner Charley Hoffmann mit einer 64. Eine Woche vor dem Masters in Augusta ist der Weltranglisten-Zweite Jordan Spieth mit einer 67 gut in das mit 6,8 Millionen Dollar dotierte Turnier gestartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal