Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Kaymer verbessert sich bei Scottish Open auf Rang neun

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Kaymer verbessert sich bei Scottish Open auf Rang neun

09.07.2016, 21:01 Uhr | dpa

Golf: Kaymer verbessert sich bei Scottish Open auf Rang neun. Martin Kaymer macht ein paar Plätze gut.

Martin Kaymer macht ein paar Plätze gut. Foto: Tannen Maury. (Quelle: dpa)

Gullane (dpa) - Golf-Profi Martin Kaymer hat sich bei der Scottish Open weiter nach vorn geschoben.

Bei widrigen regnerischen Bedingungen spielte der 31-Jährige aus Mettmann auf dem Par-72-Kurs in Gullane eine 68er-Runde und liegt mit 210 Schlägen vor dem Finaltag auf dem geteilten neunten Platz.

Die Führung bei dem mit 3,8 Millionen Euro dotierten Turnier baute der Schwede Alexander Noren (204) aus, der zwei Schläge Vorsprung vor dem Engländer Tyrrell Hatton und dem Italiener Matteo Manassero hat.

Wie Kaymer erwischte auch Maximilian Kieffer einen guten Tag. Der Düsseldorfer benötigte 68 Schläge in Runde drei und verbesserte sich mit 214 Schlägen um 25 Plätze auf den geteilten 40. Rang. Der von Schulterproblemen geplagte Marcel Siem aus Ratingen hatte tags zuvor aufgegeben und damit auch seine letzte Chance auf das Olympia-Ticket neben Martin Kaymer verpasst. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal