Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Golf: Kaymer verbessert sich in Schottland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf  

Kaymer verbessert sich in Schottland

07.10.2016, 19:08 Uhr | dpa

Golf: Kaymer verbessert sich in Schottland. Martin Kaymer kommt besser in Schwung.

Martin Kaymer kommt besser in Schwung. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

St. Andrews (dpa) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer hat sich bei der Alfred Dunhill Links Championship in Schottland am zweiten Turniertag auf den geteilten zwölften Platz verbessert.

Der zweimalige Majorsieger aus Mettmann spielte bei der Veranstaltung im Rahmen der Europa-Tour am Freitag eine 68er Runde und blieb damit vier Schläge unter dem Platzstandard. Tags zuvor hatte Kaymer in St. Andrews noch 71 Schläge für die 18 Löcher gebraucht und zunächst Rang 45 belegt.

Ebenfalls auf 139 Schläge nach zwei Durchgängen kommt der Münchner Florian Fritsch. In Führung liegt der Engländer Ross Fisher (133).

An den ersten drei Tagen wird bei der Links Championship auf drei verschiedenen Plätzen gespielt. Am Sonntag geht es dann für die Besten auf dem Old Course von St. Andrews um den Sieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal