Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball - EM-Vorbereitung: DHB-Team ersatzgeschwächt zur ersten Niederlage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball - EM-Vorbereitung  

DHB-Team: ersatzgeschwächt zur ersten Niederlage

12.01.2008, 17:01 Uhr | dpa

Dänemarks Knudsen setzt sich gegen Glandorf durch (Foto: imago)Dänemarks Knudsen setzt sich gegen Glandorf durch (Foto: imago) Weltmeister Deutschland hat den ersten von zwei Härtetests fünf Tage vor Beginn der Europameisterschaft in Norwegen nicht bestanden. Das Team von Bundestrainer Heiner Brand unterlag in Aarhus Gastgeber Dänemark mit 26:30 (16:15). Nach zwei deutlichen Siegen gegen EM-Teilnehmer Montenegro vor Wochenfrist war es die erste Niederlage des Jahres für die DHB-Auswahl. Allerdings nutzte Brand die Partie, um verschiedene Varianten zu testen und wechselte alle verfügbaren Spieler ein.

Fritz im Interview "EM schwerer als WM"
Kehrmann Pause wegen Verletzung
EM-Kader Brand setzt auf die WM-Helden

Fritz meldet sich zurück

Die Deutschen konnten nicht mit ihrer stärksten Formation antreten. Rechtsaußen Florian Kehrmann (Jochbeinprellung), Pascal Hens (Knieprellung) und Christian Zeitz (Schulterprobleme) fehlten. Torwart Johannes Bitter (HSV Hamburg) wurde geschont. Das Tor hütete zunächst Henning Fritz (Rhein-Neckar Löwen), der sich vor den Länderspielen gegen Montenegro in der Vorwoche einen Sehnenriss in der rechten Hand zugezogen hatte. Gegen die Dänen brauchte er einige Zeit, bis er die gewohnte Sicherheit ausstrahlte. Carsten Lichtlein (TBV Lemgo) kam in der zweiten Hälfte zum Einsatz.



Dänen mit starkem Zwischenspurt

Nach einer Viertelstunde schienen den Gästen vor 4500 Zuschauern in der NRGi-Arena die Felle davonzuschwimmen. Die Dänen bauten ihren zunächst knappen Vorsprung auf fünf Tore (11:6) aus. Doch danach ging dem dreimaligen EM-Dritten der Spielfaden verloren, weil zahlreiche Wechsel für einen Bruch vor allem im Angriff sorgten. Die Deutschen nutzten die Schwächen aus und gingen mit 16:15 in die Pause. Doch im zweiten Durchgang marschierten die Gastgeber binnen zehn Minuten von einem 20:21-Rückstand auf 28:24 davon und ließen dem Weltmeister keine Siegchance.

Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Vier Niederlage in Folge gegen die nördlichen Nachbarn

Seit Trainer Ulrik Wilbek das dänische Team führt, haben die Deutschen alle vier Vergleiche gegen den nördlichen Nachbarn verloren. "Wir wollen Europameister werden", sagte Linksaußen Lars Christiansen, der bei der SG Flensburg-Handewitt in der Bundesliga seit Jahren zu den Leistungsträgern zählt. Der WM-Dritte des vergangenen Jahres zählt bei der am nächsten Donnerstag beginnenden Europameisterschaft zum Favoritenkreis.

Zwei Spieler zu viel an Bord

Für Bundestrainer Brand kam der Top-Rivale wenige Tage vor EM-Start gerade recht. "In die Abwehr müssen wir mehr Stabilität reinbringen", hatte der 55-Jährige gefordert und sah, wie sein Team zeitweise stark unter Druck geriet. Im Angriff wussten Oleg Velyky und Andrej Klimovets zu gefallen, während Holger Glandorf nicht zu seinem in der Bundesliga demonstrierten Leistungsvermögen fand. Der 24 Jahre alte Nordhorner trauert um seinen Vater, der am 31. Dezember gestorben war. Brand muss noch zwei Spieler aus dem vorläufigen EM-Kader aussortieren. Nach dem zweiten Test gegen Dänemark am Sonntag in Kiel soll die Entscheidung fallen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal