Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Bundesligist N-Lübbecke stellt neuen Trainer vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TuS Nettelstedt-Lübbecke  

Bundesligist N-Lübbecke stellt neuen Trainer vor

12.02.2008, 13:51 Uhr | sid

Der Schwede Patrik Liljestrand wird in der kommenden Saison Nachfolger von Velimir Kljaic als Cheftrainer des Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke. Der 42-jährige Liljestrand unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit Gültigkeit für die erste und zweite Liga. Kljaic kehrt im Sommer in seine Heimat Kroatien zurück. Liljestrand ist seit vier Jahren Cheftrainer des TV Emsdetten und mit seiner Mannschaft derzeit Tabellenführer in der zweiten Bundesliga Nord. Zuvor war der Schwede anderthalb Jahre Co-Trainer bei der HSG Nordhorn.

Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal