Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Fritz und Co. freuen sich auf Veszprem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europapokal der Pokalsieger  

Fritz und Co. freuen sich auf Veszprem

12.04.2008, 23:00 Uhr | dpa, sid

Rückhalt der Löwen: Nationaltorhüter Fritz (Foto: imago)Rückhalt der Löwen: Nationaltorhüter Fritz (Foto: imago) Die Rhein-Neckar Löwen haben überraschend das Endspiel im Europacup der Pokalsieger erreicht. Der Bundesligist siegte bei BM Valladolid mit 34:31 (15:15). Nach dem 27:27 im Hinspiel vor einer Woche in Eppelheim waren die Badener als Außenseiter zu den heimstarken Spaniern gereist, setzten sich aber dort im Stile einer Spitzenmannschaft durch. Damit haben die Löwen den größten Erfolg der Klubgeschichte perfekt gemacht. Im Endspiel Anfang Mai wartet MKB Veszprem, das sich 30:24 gegen die Kadetten Schaffhausen durchsetzte, auf das Team von Juri Tschewzow.

Bundesliga Flensburg lässt Punkt liegen
2. Bundesliga Dormagen macht Aufstieg perfekt
Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Jurasik bester Schütze

Nach einem starken Start und einer 7:3-Führung (13.) verspielten die Löwen den Vorsprung noch bis zu Halbzeit. Doch mit Hilfe eines starken Weltmeisters Henning Fritz im Tor und einer konzentrierten Deckung setzte sich der aktuelle Bundesliga-Vierte bis 30:23 (50.) ab und legte den Grundstein für den Erfolg gegen den früheren Europapokal-Finalisten. Vor 3300 Zuschauern war der Mariusz Jurasik mit zehn Toren bester Werfer für die Rhein-Neckar Löwen, die ohne den verletzten Nationalspieler Andrej Klimowets (Bruch der Stirnhöhlen-Vorderwand) auskommen mussten. Am Dienstag wird in Wien das Heimrecht für die Endspiele am 3./4. und 10./11. Mai ausgelost.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal