Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Christian Zeitz will nicht mehr für Deutschland spielen

...

Handball - Nationalmannschaft  

Zeitz will nicht mehr für Deutschland spielen

20.10.2008, 17:56 Uhr | t-online.de

Kehrt enttäuscht dem Nationalteam den Rücken: Christian Zeitz. (Foto: imago)Kehrt enttäuscht dem Nationalteam den Rücken: Christian Zeitz. (Foto: imago) Christian Zeitz wird in Zukunft nicht mehr für das deutsche Nationalteam auflaufen. Der 27-Jährige will sich nur noch auf seinen Klub THW Kiel konzentrieren. Zuletzt wurde Zeitz von Bundestrainer Heiner Brand nicht mehr berücksichtigt. Eine Entscheidung, die ihm gelegen kam.

"Ich war ganz froh, dass Heiner mich nun nicht berücksichtigt hat, weil ich ihm schon während Olympia gesagt hatte, dass dies mein letztes Turnier für die Nationalmannschaft sei“, sagte Zeitz "Welt online".

Champions League Kiel siegt in Barcelona
Champions League Flensburg und Rhein-Neckar Löwen erfolgreich
Aktuell Tabellen und Ergebnisse der Handball-Champions-League

Zeitz holte Titel bei der Heim-WM

Damit ist für den Linkshänder nach 161 Partien und 456 Toren im DHB-Team Schluss. Der Höhepunkt seiner Nationalmannschaftskarriere war der Gewinn des Weltmeistertitels 2007 bei der Heim-WM in Deutschland. Dennoch war Zeitz nie unumstritten, bekam aufgrund seiner Spielweise den Spitznamen "Ego-Shooter" verpasst.

Samstagsspiele Lemgo verpasst Sprung an die Spitze
Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Brand nimmt Entscheidung hin

Bundestrainer Brand bedauert die Entscheidung von Zeitz: "Er wäre in guter Form immer ein Thema für uns. Aber nur wer unbedingt will und mit dem Herzen dabei ist, wird spielen. Ich werde niemanden überreden.“ So bleibt es beim Ende von Zeitz Nationalmannschafts-Laufbahn. Und das im Alter von erst 27 Jahren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018