Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: Flensburg feiert Sieg gegen Großwallstadt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga  

Flensburg feiert Sieg gegen Großwallstadt

04.11.2008, 22:58 Uhr | sid, dpa

Flensburg schlägt Großwallstadt. (Foto : imago)Flensburg schlägt Großwallstadt. (Foto : imago) Die SG Flensburg-Handewitt ist am 11. Spieltag der Handball-Bundesliga in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Eineinhalb Wochen nach der Niederlage beim SC Magdeburg besiegte das Team von Trainer Kent-Harry Andersson am Dienstag den TV Großwallstadt mit 31:28 (17:12).

Mit dem Erfolg schob sich die SG (17:3 Punkte) auf den zweiten Tabellenrang hinter den Spitzenreiter und deutschen Meister THW Kiel. In der Flensburger Campushalle war Lars Christiansen in seinem 400. Bundesliga-Spiel für Flensburg bester SG-Werfer mit neun Treffern. Für Großwallstadt war Andreas Kunz sieben Mal erfolgreich.

Chaostage im Handball 38 Spiele in 19 Tagen
Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Göpping bleibt auf Tuchfühlung mit der Spitze

In der zweiten Partie des Abends gewann Frisch Auf Göppingen sein Nachholspiel vom 7. Spieltag gegen den TSV Dormagen 30:21 (14:10). Göppingen (15:5 Punkte) bleibt nach dem Erfolg in Schlagdistanz zur Spitze.

Zum Durchklicken Die Stars der Handball-Bundesliga
Zum Durchklicken Die spektakulärsten Neuverpflichtungen

Flensburg dreht zum Schluss auf

Flensburg kam besser ins Spiel und führte schnell mit vier Toren Vorsprung, doch Mitte der ersten Hälfte stabilisierte Großwallstadt seine Defensive. Die Gäste kamen zu schnellen Treffer und bis auf 12:14 heran (26.). Erst nach einem Schlussspurt stellte der Favorit aus Flensburg den Abstand zur Halbzeit wieder her. Nach dem Seitenwechsel brachte die SG trotz Schwächen in der sonst sicheren Abwehr den Erfolg letztlich sicher nach Hause. Zu den Erfolgsgaranten auf Seiten der Flensburger gehörte außer Christiansen Torhüter Dan Beutler, der trotz seiner Leistenprobleme 21 Bälle parierte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal