Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Dormagen nimmt Gummersbach einen Punkt ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball - Bundesliga  

Dormagen nimmt Gummersbach einen Punkt ab

15.11.2008, 17:48 Uhr | dpa, t-online.de, sid

Gunnarsson vom VfL Gummersbach (unten) wird von Dormagens Landsberg nicht gestoppt. (Foto: imago)Gunnarsson vom VfL Gummersbach (unten) wird von Dormagens Landsberg nicht gestoppt. (Foto: imago) Der TSV Dormagen hat erneut für eine Überraschung gesorgt. Der Aufsteiger, der bereits Meister THW Kiel ein Remis abgetrotzt und den HSV Hamburg bezwungen hatte, holte auch im Heimspiel gegen den VfL Gummersbach einen Punkt.

Vier Sekunden vor Schluss sorgte Florian Wisotzki mit seinem fünften Treffer für den 28:28-Endstand. Zur Halbzeit hatten die Gastgeber sogar mit 17:13 geführt. In der hektischen Schlussphase mit leichten Tumulten sahen Viktor Szilagyi auf Seiten der Gäste und der Dormagener Christoph Schindler jeweils Rot.

Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Bundesliga Melsungen setzt sich gegen Großwallstadt durch

Kiel mit Kantersieg

Christian Zeitz für den THW Kiel im Angriff (Foto: imago)Christian Zeitz für den THW Kiel im Angriff (Foto: imago) Tabellenführer THW Kiel zeigt sich bei der HSG Wetzlar in Torlaune und schießt die Nordhessen mit 28:41 (13:21) ab. Damit bleiben die Norddeutschen weiter ungeschlagen und festigen ihre Spitzenposition. Beste Kieler Torschützen waren der Tscheche Filip Jicha mit zehn und der Schwede Kim Andersson mit acht Treffern. Für die HSG traf Sven-Sören Christophersen sieben mal.

Sigurdsson schießt Stralsund ab

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihren Aufwärtstrend fortgesetzt. Gegen das finanziell angeschlagene Schlusslicht Stralsunder HV setzten sich die Badener dank einer Steigerung kurz vor der Pause problemlos mit 33:24 (18:13) durch. Vor über 5000 Zuschauern war Gudjon Valur Sigurdsson mit 13 Treffern der überragende Akteur beim Gastgeber.

Aufsteiger in Not Stralsunder HV in akuten Finanz-Schwierigkeiten

Souveräner Auftritt von Großwallstadt

Oliver Köhrmann für den TV Großwallstadt am Ball (Foto: imago)Oliver Köhrmann für den TV Großwallstadt am Ball (Foto: imago) Erfolgserlebnis für den TV Großwallstadt: Gegen die HBW Balingen-Weilstetten siegten die Unterfranken mit 28:22 (14:9) und schafften damit den vierten Sieg in dieser Saison. Damit klettert Großwallstadt auf Platz 11 in der Tabelle und überholt Balingen, das weiter auf Rang 13 stehen. Der Erfolg der Gastgeber war nie gefährdet. Großwallstadt führte schnell mit 6:1 und zog bis auf 25:13 mit der zweiten Halbzeit davon. Erfolgreichster Werfer der TVG war Andreas Kunz mit 8 Treffern, für die Gäste erzielte Chi Hyo Cho die meisten Tore (5).

Erneut Pleite für TUSEM Essen

Der griechische Nationalspieler Savas Karipidis für die MT Melsungen am Ball (Foto: imago)Der griechische Nationalspieler Savas Karipidis für die MT Melsungen am Ball (Foto: imago) Der bereits als Absteiger feststehende TUSEM Essen hat im zwölften Saisonspiel die elfte Niederlage kassiert. Gegen MT Melsungen verloren die Essener 33:36 (18:18). Während sich die Gäste mit 9:17 Punkten weiter vom Tabellenende absetzen konnten, ist TUSEM mit 2:22 Punkten wieder Letzter hinter dem Stralsunder HV (2:20).

Handball-Bundesliga Die Klubs in der Kostenfalle

Entscheidung fällt erst in den letzten Minuten

In der engen Partie konnte sich keines der beiden Teams entscheidend absetzen. Der Essener Maris Versakovs glich vier Minuten vor Spielende noch zum 32:32 aus, ehe Melsungens erfolgreichster Torschütze Savas Karipidis (insgesamt acht Treffer) mit einem Doppelschlag die Nordhessen auf die Siegerstraße führte.

TUSEM muss in Liga zwei

Essen hatte Anfang November wegen Verbindlichkeiten von mehr als einer Million Euro Insolvenz beantragt und muss deshalb am Saisonende auf jeden Fall in die zweite Liga absteigen.

Zum Durchklicken Die Stars der Handball-Bundesliga
Zum Durchklicken Die spektakulärsten Neuverpflichtungen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal