Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

TV Großwallstadt: Michael Spatz erleidet Mittelfußbruch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TV Großwallstadt  

Großwallstadts Spatz erleidet Mittelfußbruch

15.12.2008, 20:33 Uhr | dpa

Für Michael Spatz ist das Jahr vorzeitig beendet. (Foto: Imago)Für Michael Spatz ist das Jahr vorzeitig beendet. (Foto: Imago) Handball-Bundesligist TV Großwallstadt hat den 38:22-Kantersieg gegen den Stralsunder HV teuer bezahlt. Nationalspieler Michael Spatz hat sich im Heimspiel der Mainfranken den rechten Mittelfußknochen gebrochen und fällt für die restlichen Spiele des Jahres gegen die HSG Wetzlar und Rhein-Neckar Löwen definitiv aus, teilte der Klub mit.

"Voraussichtlich wird uns Michael sechs bis acht Wochen fehlen", sagte Trainer Michael Roth. Am Samstag soll der Flügelspieler operiert werden.

Im Gespräch Serdarusic liebäugelt mit den Löwen
Trennung Großwallstadt-Trainer Roth muss gehen

Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017