Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: Olafur Stefansson geht zu Rhein-Neckar-Löwen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball - Bundesliga  

Olafur Stefansson wird ein Löwe

07.01.2009, 16:04 Uhr | sid, dpa

Olafur Stefansson wechselt aus Spanien zurück in die Bundesliga. (Foto: imago)Olafur Stefansson wechselt aus Spanien zurück in die Bundesliga. (Foto: imago) Der Isländer Olafur Stefansson wechselt vom spanischen Champions-League-Gewinner BM Ciudad Real zu den Rhein-Neckar Löwen in die Bundesliga. Wie der Verein mitteilte, hat der Linkshänder bei den Badenern einen Zweijahresvertrag ab dem 1. Juli 2009 unterschrieben.

"Die Bundesliga hat sich in den über fünf Jahren, seitdem ich weg bin, sehr gewandelt. Und so gibt es auch in Deutschland wieder neue, große Ziele für mich", sagte der 35-Jährige, der von 1998 bis 2003 für den SC Magdeburg aktiv war und dort 2002 seinen ersten Champions-League-Triumph gefeiert hatte.

Rhein-Neckar-Löwen Glandorf im Visier
Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Mehr News zum Thema Handball
Spielplan Alle Teams und Gruppen der Handball-WM

"Führungspersönlichkeit mit viel Potenzial"

Stefansson hatte sein Heimatland zur Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking geführt. "Mein neuer Klub will irgendwann den zurzeit überragenden THW Kiel schlagen. Außerdem ist es alleine schon eine riesengroße, persönliche Herausforderung für mich, unter einem Trainer wie Noka Serdarusic zu arbeiten", begründete er seine Entscheidung. "Stefansson ist ein Spieler von absolutem Weltklasseformat, eine Führungspersönlichkeit mit sehr viel Erfahrung und Potenzial", sagte Löwen-Manager Thorsten Storm.

Zum Durchklicken Die Stars der Handball-Bundesliga
Zum Durchklicken Die spektakulärsten Neuverpflichtungen
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal