Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HSG Wetzlar: Trainer Volker Mudrow muss zum Saisonende gehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga  

Wetzlar will die Zusammenarbeit mit Mudrow beenden

13.01.2009, 17:27 Uhr | dpa

Wetzlars Trainer Mudrow wird sich einen neuen Verein suchen müssen. (Foto: imago)Wetzlars Trainer Mudrow wird sich einen neuen Verein suchen müssen. (Foto: imago) Trainer Volker Mudrow vom Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar muss zum Saisonende gehen. "Ich gehe davon aus, dass wir die Rückrunde mit Volker Mudrow erfolgreich beenden und dann die Zusammenarbeit einstellen", sagte Wetzlars Sportlicher Leiter Rainer Dotzauer dem "Gießener Anzeiger". "Wir haben ihm die Gründe dargelegt."

Der Vertrag des 39-Jährigen galt ursprünglich bis zum Sommer 2010, nun muss er zum 30. Juni seinen Platz räumen.

Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga
Mehr News zum Thema Handball

Mudrow reagiert mit Unverständnis

"Es wurden in dem Gespräch sportliche Gründe für die Trennung genannt. Diese Gründe kann ich nicht nachvollziehen", erklärte Mudrow. Er wolle aber bis zum Saisonende "ganz normal" beim Tabellen-14. aus Hessen weitermachen. Wetzlar will in den nächsten zwei Wochen einen Nachfolger präsentieren. Ein Kandidat ist Michael Roth, der am Saisonende beim TV Großwallstadt aufhört.

Zum Durchklicken Die Stars der Handball-Bundesliga
Zum Durchklicken Die spektakulärsten Neuverpflichtungen
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal