Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: U21-Spieler stirbt während eines Ländersppiels

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Bundesliga-Spieler stirbt während eines Spiels

16.02.2010, 08:51 Uhr | dpa

Sebastian Faißt wurde 20 Jahre alt. (Foto: imago)Sebastian Faißt wurde 20 Jahre alt. (Foto: imago) Der erst 20-jährige Sebastian Faißt vom Handball-Bundesligisten TSV Dormagen ist während eines Spiels der U 21-Nationalmannschaft im schweizerischen Schaffhausen gestorben. In der 34. Spielminute brach Faißt beim Zurücklaufen ohne Einfluss eines Gegners zusammen. Mannschaftsarzt Kurt Steuer und ein Notarzt versuchten eine Stunde lang vergeblich, den Dormagener zu reanimieren.

"Ich vermute, dass ein Gefäß im Schädel geplatzt ist", sagte Steuer auf der Homepage des Deutschen Handball-Bundes (DHB).


Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga

Mitspieler unter Schock

Das Länderspiel zwischen der Schweiz und Deutschland wurde abgebrochen. Psychologen betreuten die geschockten Spieler. Faißt hatte seine Mannschaft auf das Spielfeld geführt und den ersten Treffer markiert. Er zählte zu den hoffnungsvollsten Talenten des deutschen Handballs für die Position im rechten Rückraum. An diesem Samstag wäre Faißt, der beim sensationellen 28:28 der Dormagener zum Saisonauftakt beim deutschen Rekordmeister THW Kiel vier Tore beigesteuert hatte, 21 Jahre altgeworden.

Zum Durchklicken Die Stars der Handball-Bundesliga
Mehr News zum Thema Handball
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal