Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: HSV Hamburg muss lange auf Gille verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball - Bundesliga  

Gille fällt für die Hinrunde aus

11.08.2009, 19:02 Uhr | dpa

Teilabriss der Achillessehne: HSV-Star Gille. (Foto: imago)Teilabriss der Achillessehne: HSV-Star Gille. (Foto: imago) Handball-Bundesligist HSV Hamburg muss die gesamte Hinrunde auf seinen Kreisläufer Bertrand Gille verzichten. Der französische Nationalspieler erlitt einen Teilabriss der Achillessehne im linken Fuß.

Die Verletzung zog sich der 31 Jahre alte Profi beim Turnier in Bremen im Spiel gegen den SC Magdeburg zu. Am kommenden Dienstag soll Gille nach HSV-Angaben in Basel operiert werden.


THW Kiel Bewegender Abschied von Lövgren

Trainer Schwalb geschockt

"Es ist immer eine Katastrophe, wenn Bobo ausfällt. Wenn es wie jetzt aber die gesamte Hinrunde betrifft, ist es umso schlimmer für das Team", sagte Trainer Martin Schwalb.

Mehr News zum Thema Handball
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gibt's doch gar nicht: Telefunken Smart TV für nur 479,99 €
LED-TV bei ROLLER.de
Shopping
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017