Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Frauen-Handball: Bundestrainer Osmann nominiert für WM nach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball-WM der Frauen  

Bundestrainer Osmann nominiert fünf Neue

17.02.2010, 14:46 Uhr | dpa

Natalie Augsburg vom HC Leipzig ist nominiert. (Foto: imago)Natalie Augsburg vom HC Leipzig ist nominiert. (Foto: imago) Fünf Länderspiel-Neulinge hat Handball-Bundestrainer Rainer Osmann in den erweiterten WM-Kader für die Frauen-WM vom 5. bis 20. Dezember in China berufen. Osmann reagierte damit auch auf den Ausfall seiner Leistungsträgerinnen Grit Jurack und Nadine Krause, die wegen Schwangerschaft und Verletzung frühzeitig ihre WM-Teilnahme absagen mussten.

Auf eine erstmalige Auswahl-Berufung und die WM-Nominierung dürfen daher Natalie Augsburg, Kerstin Wohlbold, Maxi Hayn, Marlen Zapf und Franziska Garcia-Almendaris hoffen.

Videos
Absage Nadine Krause fällt bei WM aus

Spielplan Alle Gruppen und Ergebnisse der Frauen-Handball-WM

Drei Dänemark-Legionärinnen im Kader

Aus dem erweiterten Kader, dem mit Sabine Englert (Midtjylland), Anja Althaus (Viborg) und Nina Wörz (Randers) drei Dänemark-Legionärinnen angehören, muss erst einen Tag vor Turnierbeginn das 16er-Aufgebot der Nationalmannschaft benannt werden. Während der WM gibt es sowohl nach der Vor- als auch nach der Hauptrunde die Möglichkeit, jeweils zwei Spielerinnen auszutauschen. Diese müssen allerdings zum erweiterten Kader gehören.

Skandal Drakonische Strafe für Coach Prokop
Skandal Trainer foult Spielerin

Ausländerquote Brand kritisiert die Bundesliga
Übersicht Alle News zur Handball-Bundesliga

Der erweiterte WM-Kader

Tor: Katja Schülke (HC Leipzig), Sabine Englert (FC Midtjylland), Clara Woltering (TSV Bayer 04 Leverkusen), Jana Krause (Buxtehuder SV)

Feld: Laura Steinbach (TSV Bayer 04 Leverkusen), Ania Rösler (HC Leipzig), Sara Walzik (TSV Bayer 04 Leverkusen), Anna Loerper (TSV Bayer 04 Leverkusen), Ulrike Stange (VfL Oldenburg), Franziska Mietzner (Frankfurter HC), Susann Müller (HC Leipzig), Christine Beier (Frankfurter HC), Wiebke Kethorn (VfL Oldenburg), Anja Althaus (Viborg HK), Nina Wörz (Randers HK), Sabrina Neukamp (ProVital Blomberg-Lippe), Nadine Härdter (Thüringer HC), Friederike Gubernatis (Frankfurter HC), Mandy Hering (Frankfurter HC), Natalie Augsburg (HC Leipzig), Nadja Nadgornaja (DJK/MJC Trier), Kerstin Wohlbold (ProVital Blomberg-Lippe), Isabell Klein (Buxtehuder SV), Marlene Zapf (TSV Bayer 04 Leverkusen), Svenja Huber (DJK/MJC Trier), Janine Urbannek (ProVital Blomberg-Lippe), Maxi Hayn (Buxtehuder SV), Franziska Garcia-Almendaris (Thüringer HC)

Video Düsseldorf sammelt wichtige Punkte im Abstiegskampf
Videos

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017