Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Gummersbach landet Auswärtscoup beim HSV

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Überraschende Heimklatsche für Spitzenreiter Hamburg

| dpa, dpa

Handball: Gummersbach landet Auswärtscoup beim HSV.

Gegen die massive Gummersbacher Deckung findet HSV-Akteur Krzysztof Lijewski wie so oft kein Durchkommen. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Der HSV Hamburg hat im Kampf um den Meistertitel in der Handball-Bundesliga einen herben Rückschlag erlitten. Der Tabellenführer verlor vor 8.855 Zuschauern in heimischer Halle mit 31:39 (17:17) gegen den VfL Gummersbach. Rekordmeister THW Kiel (36:4 Punkte) hat als Zweitplatzierter vor dem Heimspiel gegen GWD Minden einen Minuszähler weniger auf dem Konto als die Hamburger (39:5). Bester HSV-Werfer in einer spannenden Partie war Hans Lindberg (11 Tore); Veran Zrnic (12) traf am häufigsten für die Gäste.

Jansen spielt trotz Verletzung

Mit einer extrem aggressiven Deckung mit drei vorgezogenen Spielern hatte der Altmeister aus dem Bergischen die Kreise des Hamburger Rückraums eingeengt. HSV-Trainer Martin Schwalb sah sich gezwungen, National-Linksaußen Torsten Jansen trotz seiner nach wie vor bestehenden Wadenprobleme einzuwechseln.

HSV agiert phasenweise mit sieben Feldspielern

In der zweiten Halbzeit setzte Schwalb auch einen siebten Feldspieler im Tausch gegen den Torwart ein, um die VfL-Abwehr nach hinten zu drängen. Letztendlich aber waren alle Bemühungen der Hamburger vergebens. Spätestens als VfL-Schlussmann Goran Stojanovic zum 33:25 in das leere HSV-Tor traf, war das Spiel entschieden. Gummersbach, das im Viertelfinale des DHB-Pokals den THW Kiel mit 35:28 aus dem Rennen geworfen hatte, feierte einen verdienten Sieg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal